Zitat

Tolle Feedbacks aus Trainingsserien Vertriebsmarketing im Biobereich

Von Februar 2012 bis zum Sommer 2014 leitete ich in professioneller Zusammenarbeit mit ProZept e. V. aus Oldenburg drei Weiterbildungsserien á 4 Teile zum großen Thema „Vertriebsmarketing im Biobereich“.

Mit dabei waren verschiedene Bio-Großhändler aus dem Nordwesten Deutschlands und viele Mitarbeiter/-innen von VOELKEL, dem Bauckhof, verschiedenen Hofländen und Apfel-Augustin.

Die Grundlage des Denkens und Tuns aller Seminartage bildete natürlich wieder das Structogram®-Trainingssystem – wir schufen jede Menge individuelle Lösungen für einzelne Abteilungen.

Eine junge Frau sagte in der Feedback-Runde des ersten Tages: „Also, ich hatte ja bereits mal das Structogram in einem Training.“ (Das ist der Moment, wo entweder der Trainerhimmel Dauerregen schüttet oder die Sonne aufgeht. 🙂 ) „Aber heute, heute war es richtig gut! Und es passt. Bei dem anderen Seminar wurde das Structogram in 1,5 Stunden durchgepeitscht, da gab es kein individuelles Betrachten von Chancen oder Risiken.“

Weitere Stimmen von Teilnehmenden:

Bärbel Seebohm: „Spannendes Thema zur eigenen und beruflichen Entwicklung. Lebhafte Seminarstunden, anschauliche Beispiele, kreative Gruppenarbeitsthemen.“

O. S.: „Interessantes System, Implementierung im Betrieb notwendig. Sehr gut strukturiertes Seminar.“

Heike Jonas: „Biostrukturanalyse – wieder ein Tool für meinen Kompetenzrucksack.“

Roswitha Kutzner: „Sehr interessant und hilfreich, sich selbst und andere besser zu verstehen und danach zu handeln.“

Joern Bergstreser: „Insbesondere die Selbstreflexion hat mir beruflich sehr geholfen.  Ich weiß ob meiner Chancen und den damit einhergehenden Schwächen. Auch eine Grundeinschätzung meines Gegenübers fällt mir jetzt leichter.“

C. O.: „Spannendes Thema: Gute Parameter zur Selbsteinschätzung und hilfreich in privaten und beruflichen Lebenslagen.“

Monika Schubach: „Ich habe zu mir gefunden, meine Stärken geweckt und kann meine Schwächen besser annehmen. … Jede Begnung mit Menschen bringt mir Freude – danke für das schöne Seminar!“

L. W.: „Mit der Biostrukturanalyse kenne ich mich besser und weiß, warum ich wie reagiere und agiere. Mein Umgang mit anderen hat dadurch eher gewonnen. Mit diesem Wissen kann ich instinktives Handeln erklären. Der Weg zum Ziel ist einfacher, wenn man erkennt, wie man mit seinem Gegenüber umgehen muss, dass beide Seiten zufrieden sind.“

Markus Ziegler: „Super Soft-Skill-Training, das mir in Zukunft den Umgang mit Menschen sehr erleichtern wird.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.